Bewölkt
Usedom
16°C
 

Inhalt(e) zu: "Dezember 2014"

Zu Ihrer Auswahl von Dezember 2014 gibt es 10 Inhalt(e):

Innendämmung – auch für historische Gebäude

  • 11.12.2014
  • 10:36 Uhr
  • Ina
  • 2:47 Min
  • 0
  • 1920
Innendämmung – auch für historische Gebäude

Historische Gebäude von innen zu dämmen ist eine kniffelige Angelegenheit. Denn Montagekleber, die die Isolierplatten an den Wänden halten, zerstören darunter liegende alte Anstriche. Nicht so ein spezieller Putz: Er lässt sich bei Bedarf rückstandsfrei entfernen. Auf der Messe Denkmal vom 6. bis 8. November in Leipzig stellen Fraunhofer-Entwickler den Putz sowie verschiedene Dämmsysteme vor (Halle 2, Stand H30). Spachtelt man in manchen alten Häusern die Tapeten … | Weiter »

Wärmedämmung,

 

Das Märchen vom umweltfreundlichen Getränkekarton

  • 10.12.2014
  • 10:52 Uhr
  • Ina
  • 2:27 Min
  • 0
  • 1655
Das Märchen vom umweltfreundlichen Getränkekarton

Deutsche Umwelthilfe widerlegt Umweltfreundlichkeit von Tetra Pak & Co. – DUH-Geschäftsführer Resch fordert Aberkennung der ökologischen Vorteilhaftigkeit und Pfandpflicht für Getränkekartons. Neue Recherchen der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) belegen, dass Getränkekartons nicht umweltfreundlich sind . Sie gelten nach der Verpackungsverordnung und basierend auf Einschätzungen des Umweltbundesamtes vor mehr als zwölf Jahren als ökologisch vorteilhaft. Ein heute … | Weiter »

Industrie, ,

 

Kohlgemüse: Gut für Gesundheit und Umwelt

  • 09.12.2014
  • 11:13 Uhr
  • Ina
  • 3:23 Min
  • 0
  • 915
Kohlgemüse: Gut für Gesundheit und Umwelt

Mit dem Herbst beginnt die Saison für Kohlgemüse. Verschiedene Sorten wie Rosenkohl, Rotkohl oder Grünkohl sind jetzt frisch aus Deutschland erhältlich. Der Griff zum Klassiker der deutschen Küche lohnt sich, erklärt die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), denn der heimische Kohl ist nicht nur äußerst gesund, kurze Transportwege sparen außerdem Energie. Durch richtige Lagerung und Haltbarmachung, etwa durch Milchsäuregärung … | Weiter »

Ernährung,

 

Pflanzenschutz: „Pilz-Kur“ für Tomaten und Kartoffeln

  • 08.12.2014
  • 09:45 Uhr
  • Ina
  • 2:57 Min
  • 0
  • 1658
Pflanzenschutz: „Pilz-Kur“ für Tomaten und Kartoffeln

Wenn Drahtwürmer und Blattläuse „zuschlagen“, haben Landwirte nichts zu lachen: Die Wurzeln sind angefressen, die Blätter leergesaugt, die Ernte ruiniert. Bislang greifen Landwirte im Kampf gegen Pflanzenschädlinge häufig zu chemischen Pflanzenschutzmitteln. Doch können Rückstände im Boden und auf den Pflanzen verbleiben, mit teils schädlichen Folgen für Mensch und Umwelt. „Um Natur und Verbraucher zu schützen, brauchen wir neue umweltschonende Strategien gegen Pflanzenkrankheiten … | Weiter »

Pflanzenschutz, ,

 

Werden Sie mein Follower


Kräuter | Verbena | Suche

Es geht ganz einfach. Installieren Sie meine Kräuter | Verbena | Suche in Ihrem Browser und durchsuchen Sie von dort jederzeit meine Website:

» Kräuter | Verbena | Suche


Bauernregeln für Oktober

Schneit's im Oktober gleich, dann wird der Winter weich.


Schlagwörter

Android App Bansin BFN Bioland Blattläuse BMEL BMUB BVL DBU DJV DUH Energiewende EnEV Fachwerk Fraunhofer-Gesellschaft Fraunhofer-Institut Getränkekarton Glyphosat Haff Heizungen Hunde iPad iPhone Koserow Landwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern NABU Naturschutz Obst Pellets Prätenow Schädlinge Tierversuche Tierwohl UBA Umwelt Usedom Wildbret Wildkräutermenü Zinnowitz Zitrusfrüchte ZIV Zoonosen Äpfel


Kategorien


Archiv

 

Seite 2 von 3Zurück123Weiter